snim

das kleine symposion 2022 – open call

das kleine symposion 2022 – open call

STOFF

Der Wechsel von einem Stoff in den nächsten.
Texturen. Schichten. Verzahnungen.
Verschiedene Stoffe zu einer Stoffsammlung verweben.
Der weiße Stoffhase ist mein liebstes Stofftier.
Laufmasche. Und alles löst sich auf.
Stoff für Geschichten

Das Wiener Kollektiv und Ensemble snim sucht nach neuen Kompositionen für das kleine symposion 2022, das nächstes Jahr unter dem Motto „STOFF“steht. Das Festival mit drei Konzertabenden findet im Oktober 2022 im echoraum in Wien statt.

Mit dem Thema „STOFF“ fordern wir Komponist*innen, Künstler*innen und Musiker*innen auf, sich mit dem Spannungsfeld von Improvisation und Komposition auseinanderzusetzen.

Nicht nur Kompositionen sind 2022 willkommen, sondern auch interaktive Klangskulpturen, “Digital-Art”-Projekte und literarische Beiträge, die sich auf dieses Thema beziehen oder dieses interdisziplinär von verschiedenen Seiten beleuchten.

Fertige bereits bestehende Arbeiten sowie konkrete Ideen für neue Projekte können für diesen Call eingereicht werden.

Projekteinreichung:

Die Projekteinreichung soll folgende Punkte beinhalten. Es werden nur vollständige Einreichungen berücksichtigt:

  • eine grobe Skizze oder ein Konzept des Werkes.
  • Angabe der ungefähren Dauer des Werkes (maximal 15 Minuten)
  • ein Statement zur Relevanz des Werkes für das diesjährige Thema (100-120 Wörter)
  • Angaben zur Besetzung sowie zu technischen Anforderungen für die Aufführung
  • finanzielle Erwartungen
  • kurze Biografie (100 Wörter) inklusive Werkliste; falls vorhanden: Partituren und Aufnahmen früherer Arbeiten
  • Kontaktinformationen

Formale Kriterien:

Sende deine Einreichung von 1. bis 31. August 2021 an: snim@klingt.org

Reiche dein Konzept sowie Angaben zur Biografie als Textdokument ein (docx, odt) und verwende File-Sharing-Services oder Links von Onlineplattformen um uns bestehende Partituren oder Hörbeispiele zu übermitteln.

Alle Bewerber*innen werden bis spätestens 1. Oktober 2021 über den Ausgang des Auswahlprozesses informiert.

snim verfügt über ein begrenztes Budget, mit welchem Honorare und Reisekosten teilweise beglichen werden können.

Verfügbare Musiker*innen/Instrumente:

1x Flöte/Piccolo/Barock-Traversflöte
1x Flöte/Saxophon
2x Blockflöte/Paetzold Bassblockflöten, jeweils in verschiedenen Größen
1x Klarinette
1x Cello
1x Gitarre/E-Gitarre/Kontragitarre
1x Gitarre/E-Gitarre/Kontragitarre/Lauten
1x Klavier
1x Klavier/Toy-Piano
(Es gibt 2 Pianistinnen, aber nur einen Flügel.)
1x Harfe
1x Elektronik
1x scivolo

Bei Fragen zu den Instrumenten oder der Ausschreibung kannst du uns gerne jederzeit kontaktieren.

http://snim.klingt.org

snim@klingt.org

****

(Scroll down for English version)

das kleine symposion 2022 – open call

http://snim.klingt.org

STOFF

Switching from one material to the next.
Textures. Layers. Interlockings.
Weaving different materials into a material collection.
The white rabbit is my favorite cuddly animal.
Ladder. And everything dissolves.
Material for stories.

The Viennese collective and ensemble snim is looking for new compositions for das kleine symposium 2022. The next edition stands under the motto “STOFF”. The festival with three concerts will take place in October 2022 in the echoraum in Vienna.

With the topic “STOFF” we invite composers, artists and musicians to deal with the tension between improvisation and composition.

Not only compositions are welcome in 2022, but also interactive sound sculptures, “digital art” projects and literary contributions that relate to this topic or examine it from different angles in an interdisciplinary manner.

Existing works as well as concrete ideas for new projects can be submitted.

Project submission:

Your submission must include:

  • draft or concept of the piece
  • duration of the piece (maximum 15 minutes)
  • short explanation of your piece’s relevance for this year’s topic (100-120 words)
  • required instruments as well as technical requirements
  • financial expectations
  • short CV (100 words) and worklist, if available: scores and recordings of previous works
  • contact information

Formal criteria:

Send your submission between August 1 and August 31, 2021 to snim@klingt.org

Please send us your concept and CV in a text document (docx, odt) and use file sharing platforms for submitting scores and sound files.

All applicants will receive a notification about the outcome of the selection process by October 1 2021.

Available musicians/instruments:

1x flute/piccolo/baroque traverse flute
1x flute/saxophone
2x recorders/Paetzold bass recorders, both in various sizes
1x clarinet
1 cello
1x guitar/e-guitar/contra-guitar
1x guitar/e-guitar/contra-guitar/lutes
1x piano
1x piano/toy-piano
(There are two pianists but there is only one grand piano)
1x harp
1x electronics
1x scivolo

If you have any questions about the instruments or the call feel free to contact us anytime.

http://snim.klingt.org

snim@klingt.org